Das Team

Die Musiker / innen von Doughty & Connection

Wir über uns

group25

Martin Doughty

martin

Martin Ronald Doughty war 1965 in London geboren .
Er begann schon mit 6 Jahren Musik zu machen und es war schon mit 10 Jahren klar, daß er eine große Karriere vor sich hatte.Schon mit 13 spielte er im National Children´s Orchestra of Great Britain.
1981 geht er zum Militär.
1983 kam er mit dem britischen Militär nach Paderborn, Deutschland, ging aber 1985 wieder nach London zurück und studierte Musik an der Royal Militär Akademie für Music und graduierte dort mit Auszeichnung.
Nach dem kalten Krieg blieb er mit seiner Familie Deutschland treu und seitdem arbeitet er als Entertainer, Sänger und Posaunist im In- und Ausland.Partymartin hat mit Stars wie Howard Carpendale, Irene Sheer, Roberto Blanco, Al Martino und Johny Logan gearbeitet.

Gaby Hejny

Gaby… an einem Montag, den 14. September in München geboren 🙂
..begann mit 25 Jahren als Bassistin in einer Blues Band im Oberland in Bayern!
Das Repertoire reichte von selbstgemachten Songs bis hin zu den „Beatles“, „Stones“, „Jimi Hendrix“ & schlimmer..
Nachdem es immer wieder Anfragen aus der Tanz- und Unterhaltungsmusik gab,
begleitete Sie mit Bass und Gesang schließlich Band´s wie den „Schwarzenberg Express“,
die „Edelweißpiraten“ und „Kir Royal“.. (manchmal der Stimme wegen auch als „Nicki“) auf diversen Geburtstagen, Hochzeiten, Scheidungen & den Seefesten in Schliersee und Spitzingsee!
Vor 3 Jahren lernte Sie auf der AROSA „Night & Day“ (Martin Doughty) kennen – eine der vielseitigsten Band´s deutschlandweit – und war begeistert!
Seitdem ist Sie dabei, unsere Schlagermaus – wenn es heißt: Atemlos“… „Ich liebe das Leben“, „Du hast mich tausendmal betrogen“.oder am Ende ja doch – „Liebeskummer lohnt sich nicht“ !
Für Bayernfans, stellt Sie als bayrisches Mädel auch ab und zu fest:
„Ohne Musik geht nix!“ gefällt´s den Leuten, geht die Reise weiter nach Österreich, z.B. mit „Fürstenfeld“ …und und und 🙂
Lassen Sie sich überraschen!

Antonella D´orio

anto

Antonella D´orio Gebürtig aus Palermo kommt sie im Kindesalter nach Deutschland.

Während dem Studium von Geisteswissenschaften u. eines Gesangsstudiums (Klassik u.Jazz) in Köln u. Frankfurt sammelt sie erste Band -u. Bühnenerfahrungen u. ist als Darstellerin u. Sängerin für verschiedene Dancefloor-Acts sowohl als Ghostsängerin als auch life bei Videoklips tätig (Piet Blank, Cyrus &Joker, Williams u.a.).
Als Studiosängerin und Sprecherin für verschiedene Projekte sowie als deutschsprachiger Act (Grand Prix Finalisten Tuesdays) ist sie in den Medien (Rundfunk u. Fehrnsehen) oft vertreten.
Viele Jahre ist sie mit der Abba Revival Show Band auf Tour. Zu ihren Bands zählen:

  • Soulstation, Diners Delight sowie die Unit One Soul Band.
  • Mehrere Spielzeiten hat sie ein Engagement an der Kölner Oper.
  • Neben Studioarbeit, freier Bandarbeit und Begleitung bekannter Acts wie Nino De Angelo,
  • Singt sie in dem akkustischen Ensemble Night & Day italienisches Repertoire sowie Unterhaltungsjazz u. Partyprogramm
  • Seit einigen Jahren arbeitet sie an dem sehr erfolgreichen Lounge – Projekt CLIMATIC,an dem Sie Songs mitschreibt u. singt.
  • Das letzte Album “ANCORA” wurde 2012 veröffentlicht.

Mit dem weltklasse Jazz Gitarristen Michael Sagmeister hat sie als Gastsängerin auf der im November 2010 bei Jawo Records erschienenen Cd TRUE TO THE MOMENT Ihr Debüt gegeben. 2012 ist mit ihm ein weiteres, von den Krtikern sehr gelobtes Album NELL`ANIMA entstanden, eine hommage an die italienische Musikkultur: von Folklore über Musica leggera zum Jazz.

Sie arbeitet als Gesangstrainerin / Vocal Coach und gibt Workshops u.a. bei der Mediterranean Music School in der Toskana.

Christine Rudolf Geigerin

christina

Biografie

Musikalische Ausbildung

  • WS 90/91 – SS 95 Studium an der Hochschule für Musik Detmold Abt. Münster bei Prof. Irmgard Fehrensen-Plack
  • 02.05.95 staatl. Prüfung für Musikschullehrer und selbständige Musiklehrer mit der Gesamtnote 1,0.
  • WS 95/96 – SS 98 Aufbaustudium an der Hochschule für Musik Detmold Abt. Münster
  • Juni 98 Abschluß Künstlerische Reifeprüfung bei Prof. Helge Slaatto, Gesamtnote 1,0.
  • WS 98/99 Literatursemester bei Prof. Slaatto

Beruflicher Werdegang

  • Spielzeit 92/93 Praktikantenstelle in der 2. Violine beim Symphonieorchester der Stadt Münster
  • Spielzeit 93/94 Aushilfe der 1. Violine beim Symphonieorchester der Stadt Münster
  • 17.08.94 – 16.08.97 Halbe Tutti-Stelle in der 1. Violine beim Symphonieorchester der Stadt Münster
  • Spielzeit 97/98 – 98/99 Aushilfe in der 1./ 2. Violine beim Symphonieorchester der Stadt Münster
  • Spielzeit 99/00 – 05/03 Ganze Stelle 1. Violine tutti beim Symphonieorchester der Stadt Münster

Weiterbildungen

  • Sommer 1997 Mitglied des Festivalorchesters des Schleswig-Holstein Musik Festivals (106 Musiker aus 28 Nationen, welche aus über 900 Bewerbern bei Probespielen in 25 Städten weltweit ausgewählt wurden) unter
    • Hartmut Haenchen
    • Carl Davis
    • Leonard Slatkin
  • Teilnahme an verschiedenen Meisterkursen, u. a. bei
    • Prof. Gawrilov,
    • Prof. Paraschkevov,
    • Prof. Erdinger,
    • Prof. Andreas Reiner
    • Hubert Buchberger
    • Stefan Wagner
    • Mathias Freund
  • Teilnahme an Kammermusik-Workshops
    • Rosamunde-Quartett
    • Albert-Schweitzer-Quintett

Sonstiges

  • Herbst 95 – Februar 98 2. Violine im Mendelssohn-Quartett, Symphonieorchester der Stadt Münster, Konzertreisen u. a. in die USA
  • seit Frühjahr 94 Mitglied bei Stringent, Kammerorchester der Städtischen Bühnen Münster
  • Diverse Orchestertourneen und Konzertreisen nach USA, England, Dänemark, Niederlande, Österreich, Frankreich, Spanien, Italien, Polen
  • Verschiedenste CD-Produktionen im Bereich der modernen klassischen Musik, der Popmusik, des Chanson und des Jazz
  • Seit 1991 zahlreiche Auftritte in verschiedensten Formationen der Salon- und Unterhaltungsmusik
  • 2003 Gründung des Duo Corretto (Christine Rudolf- Violine, Jürgen Knautz- Gitarre)

Thomas Warschun

warschun

 

 

Gitarre und Gesang.Unser Tenor !

Bekannt für seiner Version von Nessun Dorma.

Thomas singt seit mehreren Jahren in Dortmund im Chor am Theatre.

jodrum

 

Smoking Jo Kersten

er sagt „Ich bin offen für Jede neue Herausforderung in Sachen: Touring,Recording,Musikprojekte sowie Einzelne Gig´s oder Shows.

Ebenso spiele ich für Eure Musik in meinem eigenem Studio die Drum´s und liefere Euch komplette Drum Track´s für Eure Studioproduktion.

Durch meine langjährige Erfahrung in Jazz, Rock und Pop kann ich Eurer Musik ein sehr professionelles Finish geben. “

 

 

Doughty & Connection!

Ihre Show- &. Tanzband für Partystimmung bei Top Events & Galas